Aktuelle Posts

Gibt es momentan wieder bei Miu Miu zu sehen. Am liebsten würde ich mir gleich alles einpacken lassen und mitnehmen.

Schön wäre die Kombination aus einer rosa Geldbörse und der grauen Tasche.

Einen schönen Samstag euch allen :)

Gestern habe ich bei Müller eine neue Essence Limited Edition entdeckt.

Auf den ersten Blick fand ich sie sehr süß, auf den zweiten fand ich nur noch den Pinsel interessant. Der hat mir mit seinen zweifarbigen Haaren einfach gut gefallen. Seht ihr das lila Herz?



 Wie ich vor kurzem, sehr erfreut, festgestellt habe gibt es Michael Kors Taschen nun auch in Landshut im Modehaus Oberpaur zu kaufen.






 Mit leichter Verspätung kommt hier der Instagram Rückblick der letzten Woche.


Ich war mal wieder am Jo Malone Counter, ist die Dekoration nicht einfach wunderschön *träum*


 Der Grund warum ich mittlerweile gerne tanken fahre: Dort gibts Reese´s Pieces!!!!!!!!


 In die Carsten Mini von CK passt ja doch eine ganze Menge rein


 Ich war in München bummeln und wollte unbedingt einen Latte Nougat von Tchibo. Den gab es leider noch nicht und so wurde es ein Caffe Caramello (der aber auch sehr lecker war)


 Ich hab die Viennart LE von Catrice entdeckt.


 Ich war als Modell beim Friseur...


 ... und das kam dabei raus.


 Mein liebstes Gewürz für Hähnchen aus England, natürlich von Nandos.




 Die diesjährige limitierte Tasche von Tommy Hilfiger zur Untersützung der Breast Health International im Kampf gegen Brutkrebs.




Sie ist auch online erhältlich bei Tommy Hilfiger



Heute möchte ich euch mal keinen Duft od. Nagellack vorstellen, sondern ein Salz. Genauer gesagt, das Parmesan & Basilikum Salz von Nicolas Vahé.

Gekauft und kennengelernt habe ich das Salz im Von Helena Concept Store hier in Landshut. 

Das Salz befindet sich in einer großen Glasflasche mit integrierter Mühle. Allein durch die Mühle duftet es schon himmlisch nach Basilikum. Ich liebe Basilikum ja total, im gegensatz zu Ruccola, den kann ich nicht ab.

Ich habe mir jetzt letze Woche Spaghetti gekocht und währenddessen eine Zwiebel mit Kirschtomaten angeschwitzt. Kurz vor Schluss habe ich in die Zwiebel-Tomaten Mischung noch ein paar Mozzarella Kugeln und ein wenig Oregano hinzugefügt. Dann werden die Nudeln abgegossen, in den leeren Topf kommt nun ein wenig Olivenöl. Nun kommen die Spaghetti zurück in den Topf und werden mit dem Öl vermengt. Nun kommt die Tomaten-Zwiebel-Mozzarella Mischung auch in den Topf und wird untergehoben. 

Angerichtet auf dem Teller kommen dann noch ein paar Mozzarella Kugeln dazu und das Parmesan Basilikum Salz. 


Das schmeckt wirklich göttlich und sehr nach Italien.