Aktuelle Posts
 Juhuu!! Ich habe unseren jährlichen Silvester Städtrip gebucht :D Kann es kaum erwarten. Komisch, schon wieder vom Jahreswechsel zu sprechen, dabei ist es ja nicht mehr lage hin. Die Hälfte des Oktobers ist auch schon rum und auch diese Woche habe ich wieder fleissig bei Instagram gepostet.

Zeitshriften, Duftkerzen, ein Glas Wein und ein Stück Schokolade. Mehr brauchts nicht zum glücklich sein.


 In Landshut gehe ich sehr gerne im Aran im Kronprinz Haus Kaffee trinken. Da kann man auch ziemlich nette Leute treffen und kennenlernen ;)


 Ich habe mal wieder in meinem Probenkarton gewühlt und teste mal wieder ein paar Düfte. Diese Woche war wieder Angelo Di Fiume von Linari an der Reihe.


 Ich habe eine neue Brille!! Da ist so begeistert von ihr und Fielmann bin, gibts die Tage noch einen ausführlichen Bericht dazu.


Das Wochenende habe ich wieder in Germering verpasst und heute habe ich mit meinem Schatz noch einen gemütlichen Spaziergang in der Sonne genosen.


 Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag Abend und eine schöne neue Woche!

Liebe Grüße


 Seit einiger Zeit es Taschen der Amerikanischen Marke "Coach" auch in Deutschland zu kaufen. In München findet ihr Coach im Oberpollinger oder auch bei Ludwig Beck. 

Ich habe mir die Taschen vor kurzem einmal genauer angesehen und habe auch schon einen Favouriten, nämlich die Borough Bag. 

Wunderbares Leder, zwei Reissverschlüsse und einen langen Schulterriemen. Klingt nach der idealen Tasche, oder?

Wenn ihr nach ihr googlet, werdet ihr sehr viele Tragefotos von Sarah Jessica Parker entdecken.







Wie gefällt euch die Borough Bag? 

Ziemlich spät gibt es heute noch meine Bag of the Day zusehen.

Natürlich ist es meine neu erworbene Carsten Bag von Calvin Klein.

Weil mich gerade so ein blöder Herpes an der Lippe plagt, konnte mein heutiger Zahnarzttermin nicht stattfinden. Stattdessen habe ich mir, nachdem ich meine neue wunderbare Brille abgeholt habe, einen Kaffee im Aran gegönnt. Carsten hab ich natürlich auf dem Tisch geparkt, damit ich sie(oder ihn) immer im Blickfeld habe. Plötzlich bekomme ich von dem Mädel am Nebentisch, die selbst eine tolle Michael Kors Tasche dabei hatte, ein Kompliment für meine Tasche. Wir sind dann so ins Plaudern gekommen und auf Instagram zu sprechen gekommen. Es war ein total schönes Gespräch, das mit dem Beschluss endete, das auf jeden Fall zu wiederholen.

Ich habe jetzt schon soviel tolle Menschen durch und wegen Instagram kennengelernt, das finde ich so wundervoll.

Wisst ihr, was schöner als London ist??

London zur Weihnachtszeit.

Die ganze Stadt ist so wundervoll dekoriert und beleuchtet, überall hört man die alten klassischen Weihnachtssongs. Und Starbucks bringt immer wieder meinen geliebten Egg Nog Latte raus.

Diese Bilder hier stammen aus dem Dezember 2010.

Auch dieses Jahr werde ich wie auch die letzten 4 Jahre im Dezember nach London fliegen. Und mich von dieser wundervollen Stadt in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Ich kann es kaum erwarten :)





 Dieser Blush, ist einer der schönsten die ich je in der Drogerie gekauft habe. Ich war erstaunt, denn solche Schönheiten bin ich zumindestens von P2 nicht gewohnt. Die Farbe ist einfach traumhaft für den Herbst. Sie ist wahnsinnig gut pigmentiert, da reicht wirklich ein kleiner Stuber mit dem Pinsel. Ich war beim ersten mal wieder sehr overblushed :D

Wenn ihr den Blush noch irgendwo findet, schlagt zu und holt ihn euch.








 Ist schon eine Zeit lang her, das im Hause Carrie eine neue Tasche eingezogen ist. Aber heute war es mal wieder so weit. Schon vor einiger Zeit habe ich bei Douglas, da Douglas, die Carsten von Calvin Klein entdeckt. Allerdings war das die Große. Nun gab es sie auch in einer kleineren Version und da habe ich zu geschlagen.

 Ich bin momentan nicht im Stande wahnsinnig viel Geld für Taschen auszugeben und möchte das auch nicht. Ich liebe sie immer noch über alles, aber momentan lege ich mein Geld lieber in Kurztripps an. Mal schauen wie lange diese Phase hält. 

Die Carsten ist einfach perfekt für mich. Bin sehr froh das ich mich für die kleine Version entschieden habe.








 Passend dazu sind heute auch noch schwarze Boots eingezogen. Die kurzen Rieker Boots, die auch noch relativ neu sind, passen aber auch super dazu.