Aktuelle Posts
Zweimal im Jahr im Jahr findet in München  das Tollwood Festival statt. Im Sommer auf dem Geländer im Olympiaparkt und im Winter auf der Theresienwiese.


Noch bis 27.7. kann man dort so einiges sehen, hören und Köstlichkeiten aus der ganzen Welt geniessen. 

Letzten Freitag war ich mit meinem Freund dort. Ich hab zuerst mexikanisch, dann indisch und deutsch :D gegessen und getrunken wurde beim Iren.





 Mein Veganer Burrito, sehr lecker. Und bestimmt auch sehr sättigend, allerdings hatte ich den ganzen Tag noch nix anderes gegessen ...


 ... so dass ich mir beim Inder noch zwei Knoblauch Nan Brote geholt hab.




 Zwischendurch wurde das Essen mit einem Damengedeck ( ein Baileys + kleiner Cider) runtergespült.


 Und weil mir den ganzen Abend lang Menschen, mit riesigen gefüllten Tüten mit Kartoffelchips, über den Weg gelaufen sind, hab ich mir noch Spiratoffeln geholt.




Wieder ist eine Woche vorbei und so langsam nähern wir uns dem Ende Juli und meinem Geburtstag. Zwei wichtige Dinge die ich mir dazu gewünscht habe, habe sind bereits wahr geworden. Ich hab die Ausbildung gut bestanden und bereits eine neue Arbeitsstelle gefunden. 

Was hab ich den in der letzten Woche alles so angestellt?


 Eis gegessen in der Altstadt, Zitrone-Basilikum. Ein Traum diese Kombination!



 Kaffee schlürfend in der Hollywood Schaukel im Garten gegessen und mein neues Blog Design angehimmelt ;)



 Am Dienstag fand die Abschlussfeier der Berufsschule da. Es war sehr lustig, feucht-fröhlich und ich total happy über mein Kleid und mein Zeugnis.


 In der Bahnhofsausgabe der Joy gibts gerade einen Misslyn Lippenstift gratis. Es gibt zwei verschiedene Farben, ich hab die hellere Nudefarbe.


 Freitagabend war ich mit meinem Freund auf dem Tollwood Festival im Olympiapark.

 Bei meinem Prüfungs Belohnungsshopping habe ich nicht nur den Tom Ford Nagellack gekauft, sondern auch noch einen Lippenstift von Michel Kors. Dies ist bereits mein zweiter nach Diva. Diesmal habe ich mich für Dame entschieden, weil ich die Farbe so gut zu dem Kleid, für meine Abschlussfeier passte.


 Die tolle Goldene Hülse, auf der man leider jeden Fingerabdruck sieht.


 Dame sieht sehr dunkel aus und ich war mir erst unsicher, ob ich solche eine dunkle Farbe überhaupt tragen kann. Aber im Auftrag ist es doch eher sheer, sodass man toll layern kann bis man die gewünschte Farbintensität erreicht hat.





 Ich bin heute Mittag  schon schön auswärts essen gewesen und hab die gelegenheit gleich genutzt, meine neuen Schuhe zu tragen. Diese tollen Zehentrenner habe ich gestern bei Hunkemöller gekauft, allerdings waren die in Landshut reduziert auf 4,50€.

Und weil ich mal wieder lust auf Fendi hatte, habe ich noch die Tasche gewechselt und meine kleine Fendi Spy mitgenommen.



Und so sehen die Schuhe getragen aus.



Seht ihr diesen strahlend blauen Himmel?? Ich würde auf der Stelle wieder zurück nach Wien fahren. Drei Tage sind einfach zu kurz.

Dieses Foto entstand am letzten Tag, wir hatten bereits die  Koffer gepackt und deshalb habe ich für die anstehende Zugfahrt nach hause, den MCM Shopper gepackt. In seinem Knallorange macht er sich doch richtig gut vor dem blauen Himmer. Und der Wiener Votivkirche.




 Als ich letzten Dienstag meine mündliche Prüfung bestanden habe, wollte ich mir was schönes gönnen. So führte mich mein Weg in den Douglas in der Theatiner Str.. Dort befindet sich gleich am Eingang ein Stand von Tom Ford mit Düften, Lacken und Lippenstifte. Das gesamte Programm (also auch Blushes, Eyeshadows usw. findet ihr in München im Oberpollinger).

Bei den Lippenstiftfarben war keine dabei, die micht angelacht hätte. Dafür war aber bei den Lacken eine Farbe dabei, die mir auf anhieb gefiel.

27 Trophy Wife

Preislich liegen die TF Lacke bei 31,95€ für 12ml. Ich habe diese Farbe auch schon auf den Nägeln getragen und war mit der Haltbarkeit sehr zufrieden. Leider sind meine Nägel momentan nicht vorzeigbar, aber ein Swatch dieser Farbe folgt bestimmt noch :)







Facebook

Instagram

Twitter

RSS