Essie Poppy Razzi od. Carrie knickt ein

Mittwoch, August 15, 2012

 Letztes Jahr habe ich mich von all meinen Essie Lacken getrennt, weil die bei mir einfach nicht so gut gehalten haben und ich mich auf Chanel Lacke beschränken wollte.

Mein Vorsatz keine Essie Lacke zu kaufen hat genau bis letzten Donnerstag gehalten. Da war ich bei DM und stand vor einem vollen Poppy Razzi Aufsteller. Ich habe mindestens 10min. überlegt ob ich jetzt Bazooka od. Camera mit nehme. Für beide war ich an dem tag zu geizig (eigentlich doof, denn ein Chanel Lack kostet ja mittlerweile soviel wie 3 Essie Lacke). Also habe ich mich für Camera entscheiden.

Dann war ich die Tage mal in der Stadt und bin bei Douglas vorbeigekommen. Und was stand da im Eingang?? Ein ganzer Tisch voll mit Essie Poppy Razzi Lacken, reduziert auf 5,95€ und gratis Zehentrenner. Da ich zufällig noch meinen 5€ Geburtstagsgutschein dabei hatte war der Fall klar, dafür nehme ich mir jetzt Bazooka mit. Und so bin ich für 0,95€ an meinen zweiten Wunschlack gekommen.


Camera hatte ich letzte Woche bereits auf den Nägeln. Ich fand die Farbe allerdings schwer zu lackieren. Oder ich habe mich einfach doof angestellt :) Heute habe ich dann mit Bazooka lackiert und diese Farbe lässt sich viel leichter auftragen.








You Might Also Like

0 Kommentare

Follow on Bloglovin

Dieses Blog durchsuchen

Ich distanziere mich ausdrücklich von den hier verlinkten Seiten. Für deren Inhalte sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Alle von mir gemachten Fotos dürfen nur mit Erlaubnis von mir verlinkt oder veröffentlicht werden.

Impressum