Fatale - Agent Provocateur

Dienstag, September 02, 2014

Wie oft habe ich schon bei Ludwig Beck die wunderbare weibliche Unterwäsche von Agent Provocateur bestaunt. Nur leider ist das momentan nicht meine Preisklasse.

Sexy und Verführerisch fühlen kann man aber sich auch mit Düften. Bereits vor 10 Jahren brachte AP den ersten Duft auf den Markt. Und diesen Monat erscheint die neueste Kreation mit dem Namen
 " Fatale"







Der Fatale Flakon hat mich auf den ersten Blick an eine teure Flasche Cognac erinnert.  Auf dem Sprühknopf ist das ikonische AP Logo abgebildet.



 Die Kopfnote besteht aus Pink Pepper,  Mango Nektar und Schwarzen Johanisbeeren.
Die Herznote verführt mit Gardenie, Iris Absolute und Patchouli.
Die Basisnote wird kuschelig mit Skin Musk, Vanille-Orchidee, Labdanum und Chocolat Gourmand.


 


Ich empfinde den Duft als einen perfekten Herbstduft. Er ist kuschelig, schmiegt sich an wie eine Kaschmir Decke und hüllt in eine wohligduftende Wolke.

You Might Also Like

0 Kommentare

Follow on Bloglovin

Dieses Blog durchsuchen

Ich distanziere mich ausdrücklich von den hier verlinkten Seiten. Für deren Inhalte sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Alle von mir gemachten Fotos dürfen nur mit Erlaubnis von mir verlinkt oder veröffentlicht werden.

Impressum