Holzapfels Alchemia Spa

Freitag, August 07, 2015

Heute möchte ich euch ein Hotel verstellen, in dem ich im Juni für ein Wellness Wochenende eingecheckt habe.


Seit diesem Jahr habe ich das Niederbayerische Bäderdreieck kennen und auch lieben gelernt. Knapp eine Stunde Autofahrt ist es von Landshut bis nach Bad Füssing. Bad Füssing hat neben einer Spielbank auch die Therme 1, die Europa Therme und das Johannisbad zu bieten. Es ist ein Kurort, dementsprechend ist die dortige Klientel ein wenig älter. Mich persönlich stört da aber gar nicht. 

Über Booking.de bin ich auf das Hotel Holzapfel gestossen. Dieses besteht aus zwei Teilen, dem Traditionshaus und dem Alchemia Spa. Mein Zimmer, das wirklich gigangtisch  war, befand sich im Alchemia Spa Haus. Die beiden Häuse sind durch einen Tunnel miteinanderverbunden. Das Frühstück nimmt auch im Traditionshaus ein und auch das Restaurant befindet sich dort.


Ich war dieses Jahr ja schon in mehreren Hotels, dies hier war mit Abstand mein größtes Zimmer. Neben einem wunderbaren großen Bett, befand sich noch eine Couch und und ein bequemer Sessel im Zimmer. Natürlich gab es auch die obligatorische Mini Bar und einen Schreibtisch.


 

Das Bad war auch unglaublich schön und die in einer Nische versteckte Dusche einfach toll. Ich hatte sogar einen Ankleideraum mit Schrankfächern, einem Tresor, und einem Korb mit Puschen. Daneben hing der wohl kuscheligste Bademantel den ich jemals kennengelernt habe.

 



Im Alchemia Spa gibt es einen Innenpool, einen Aussenpool und einen Solepool. Das Wasser dafür stammt aus einer Privaten Heiltherme. Natürlich gibt es auch einen Saunabereich und Ruheräume.


Ich habe es mir am Pool gemütlich gemacht, habe im Garten bei Sonnenschein eine Tasse Tee getrunken und einfach mal den Alltagsstress hintermir gelassen. 



You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Wow das sieht wirklich klasse aus!
    Da bedauere ich es total, dass wir in Mittelhessen wohnen. So weit weg von den Bergen :)
    LG
    Maja

    AntwortenLöschen
  2. Da gibts doch aber bestimmt auch nette kleine Wellnesshotels, oder?

    AntwortenLöschen

Follow on Bloglovin

Dieses Blog durchsuchen

Ich distanziere mich ausdrücklich von den hier verlinkten Seiten. Für deren Inhalte sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Alle von mir gemachten Fotos dürfen nur mit Erlaubnis von mir verlinkt oder veröffentlicht werden.

Impressum